Montag, 3. April 2017

Nochmals Catrice zum...

... Frühling!

Ich zeige euch den Rest meines Testpäckchens von Catrice. Lasst euch überraschen. :)

Als erstes fange ich mit meinem Lieblingsthema an: Lippenstifte. :)


Catrice - Lip Dresser - #060 Surf and turf in grapetown.


Das Auftragen selber ist okay. Geschmeidig. Doch der Lippenstift kommt nicht einfach so raus. Man muss am anderen Ende wie einen Kugelschreiber den Lippenstift rausklicken. Was echt ätzend ist! Ich habe irgendwann nur noch mit dem Plastik über die Lippen gemalt. Der Lippenstift geht nur Millimeterweise raus... Also richtige mühselige Arbeit. Und ich klickte und klickte und klickte... Puuh! Mensch... Darauf hatte ich am Ende keine große Lust mehr, muss ich ehrlich zugeben...
Doch wie ich finde sieht der Lippenstift gut aus. ;) Echt dunkel... Und elegant. ;) 

Der zweite Lippenstift:


Catrice - Aqua Ink in Gloss - #010 Pink waterfall swoo-hoosh.



Als nächstes ist ein flüssiger Kajal dran.


Catrice - Liquid Gel Cushion Eye Liner - #010 The Black Sheep.


Mal etwas Anderes. Ein Eyeliner in einem Döschen mit einem Schwamm drinne. Okay,.. Für mich eine totale Neuheit. Echt cool! Aber ich komme kaum mit einem Eyeliner in Stiftform klar, also komme ich damit noch weniger klar. Das ist definitiv etwas für Profis. ;) 

Dazu passt ein Highlighter für die Augen:


Catrice - Allround Beautifying - #010 Beautifying Porcelain.


Das ist auch wieder so ein Multitalent. Das ist ein deckender Stift für: Augen, Lippen.

Für die Augen ist es ein Hightlighter. Bei den Lippen hindert der Stift das Auslaufen vom Lippenstift. Gute Sache, oder? Das Auftragen war einfach. Der Stift ist relativ weich. Also auch gut!

Der dritte Teil:


Catrice - Liquid Metal Eyeshadow - #050 Smart Mauve
Catrice - Metallic Liquid Liner - #010 Bronze Lee


Als erstes gibt's den Liquid Liner. Das ist ein goldener Kajal. Auch der lässt sich klasse auftragen. Ich finde den ganz cool. Für Sommer-Party-Nächte 1a! ;)


Hier kommt der Liquid Metal Eyeshadow.
Ich habe schon öfters diese flüssigen Eyeshadows gesehen. Aber so richtig mag ich die nicht. Klar sehen die klasse aus, aber nicht mein Fall. :) 

Der letzte Punkt sind ganz neue Sachen für mich. 


Catrice - Prime and Fine - Lightening.
Catrice - Prime and Fine - Darkening.


Das ist eine 'Flüssigkeit', die das Make-up heller oder dunkler färbt. Sowas habe ich noch nie gesehen. Ich benutze kein Make-up, ich kenne aber Mädels die es tun.
Ich verstehe das so: 
Für die Mädels, die kein Make-up in ihrer Farbe antreffen, können es endlich sich selber zurecht mischen. Für mich wäre das eine gute Hilfe. :) 

Das war's an Neuheiten. Ich hoffe ihr konntet etwas reinschnuppern in die Neuigkeiten von Catrice. Es tut mir Leid, dass ich so spät dran bin. Aber leider ist etwas zwischen gekommen. Wie immer das so im Leben ist. ;) ;) 

Ich habe schon gelesen, dass Catrice neue Nagellacke raus bringen möchte. Die sieben Tage halten ohne Top Coat! Wow! NA! Darauf bin ich gespannt! :)

Ich wünsche Euch, Beauty Bunnies, eine schöne Woche! xoxo ♥ ♥

Kommentare: